Großer Mittelaltermarkt zu Illingen

Der Büchsen- und Geschützmeister

Er ist von dem Charity-Event “GMAMZI“ so begeistert, dass der Entschluss nicht schwer fiel, auch in diesem Jahr die Aktion u.a. mit seinen Schwarzpul-vergeschützen zu unterstützen.

Präsentiert werden: Vom Vorderlader auf Hinterlader aptierte Kanone auf Rad-lafette; Einzel- und Spezialgeschosse sowie (sog. schmutzige) Ladungen wie Kartätschen und Hagel; Reinigungs- und Ladebesteck für Kanonen; Tarras-Kammerbüchse (Hinterlader) mit im “Stab-Ring-Verfahren“ geschmiedetem Rohr; Wallbüchse (Vorderlader), Rohr im “Stab-Ring-Verfahren“ geschmiedet mit Bocklafette sowie 2- und 4-läufige Orgelbüchse. Beantwortet werden auch Fragen zum Thema “Handfeuerwaffen“ bis zur Gegenwart. Zusammen mit den “Waffenmeistern des Mittelalters“, so jedenfalls die Planung des Veranstalters, soll an den 3 Tagen, mit polizeilicher Genehmigung, die Veranstaltung mit 3 Dubletten eröffnet und die Burgerstürmungen mit einem Abwehrfeuer erwidert werden.

Wir sehen und hören uns an der gewohnten Stelle.